Mitglied seit 19. Januar 2010


Rentenberater Petz

Herr Peter Pfeifer-Petz Mitglied des Bundesverbandes
der Rentenberater (gegründet 1984)

Rottannenweg 46
68305 Mannheim

Tel: 0621-752846
Fax: 0621-747911
Mail: andreapetz@aol.com
Web: www.rentenberater-petz-mannheim.de

Öffnungszeiten

nach Vereinbarung

Über uns

rechtsberatend – rechtsgestaltend – streitverhütend
beraten und helfen

Tätigkeitsschwerpunkte
– Sozialversicherungsrecht, Renten-, Kranken- und Pflegeversicherung
– Rentenberechnungen
– Prozessvertretung in Sozialgerichtsangelegenheiten
– Betriebliche Altersversorgung
– Schwerbehindertenrecht
– Berufsgenossenschaftliche Angelegenheiten

Sozialversicherungsrecht
– Antragstellung i.d. gesetzl. Rentenversicherung, Altersrente,
Berufs- und Erwerbsunfähigkeitsrente, Hinterbliebenenrente
– Klärung und Geltendmachung von rentenrechtl. Zeiten i.d. gesetzl. Rentenversicherung
– Einstufung von Beschäftigungszeiten nach dem Fremdrentengesetz
– Einbeziehung von Auslandsrenten
– Pflegeversicherungsrecht
– Widerspruchsverfahren im Sozialversicherungsrecht

Rentenberechnungen
– Vorruhestands- und Altersteilzeitregelungen, Rentenberechnungen, Prognoseberechnungen
– Gestaltungsmöglichkeiten i. d. Rentenversicherung für Handwerker/Landwirte/Freiberufler/
Kaufleute/Künstler
– Berechnungen, Beratungen für Nachzahlungen von Beiträgen und freiwilligen Beiträgen
– Widerspruchsverfahren

Prozessvertretung in Sozialgerichtsangelegenheiten
– Durchsetzung von Renten wegen Berufs- und Erwerbsunfähigkeit
– Widerspruchsverfahren
– Klage und Berufungen vor den Sozial- und Landessozialgerichten
– Versorgungsausgleich

Betriebliche Altersversorgung
– Beratung in öffentlich-rechtlichen Versorgungsangelegenheiten
– Betriebsrenten
– Vorruhestands- und Altersteilzeitregelungen

Schwerbehindertenrecht
– Schwerbehindertenangelegenheiten
– Antragsverfahren, Erhöhungsantrag
– Widerspruchsverfahren

Berufsgenossenschaftliche Angelegenheiten
– Arbeitsunfall
– Berufskrankheiten
– Widerspruchsverfahren

Aktuelles & News

Berufsbild der Rentenberater
Rentenberater sind Organe der Rechtspflege: sind von der Justiz geprüft und gerichtlich zugelassen, sind unabhängige Vertreter der Interessen ihrer Mandantinnen und Mandanten, sind an die Bundesrechtsanwaltsgebührenordnung gebunden, sind für ihre Tätigkeit haftpflichtversichert, unterliegen der Aufsicht der Präsidenten des Landgerichts – Amtsgerichts, unterliegen der Schweigepflicht